14-Stunden-Fasten - E-Book


14-Stunden-Fasten - E-Book

Artikel-Nr.: 14-Stunden-Fasten

Auf Lager

2,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


14-Stunden-Fasten

- Gewichtsmanagement für Diät-Muffel - einfach - natürlich – kostenlos -

14-Stunden-Fasten, klingt einfach und das ist es auch! Einfachheit ist auch der Grund für den Erfolg dieses Kurz-Fastens, das sicher jeder schon einmal unbeabsichtigt selbst ausprobiert hat. Mit kurzen Verhaltensgrundlagen kann es jetzt jeder praktisch sofort durchführen, kostenlos, ganz ohne Diät und ohne Zusatzprodukte. 14-Stunden-Fasten ist Stoffwechsel-Training ohne zu leiden. Es ist so leicht, weil der Mensch dafür „gemacht“ ist über längere Zeit ohne Nahrung auszukommen. 14-Stunden-Fasten ist ein dauerhafter Weg, kann aber unregelmäßig durchgeführt werden und erfordert keine Vorbereitung oder Liste von bestimmten Nahrungsmitteln. Mit 14-Stunden-Fasten an mehreren Tagen in der Woche seine Fettreserven immer ein klein wenig anzugreifen, kann für viele zu einer dauerhaften Lösung ihrer Gewichts- und Stoffwechselprobleme werden. Dieses Buch ist eine praktisch anwendbare Anleitung dazu - ganz ohne "Mittelchen" und Wunderversprechen.

Ich diesem Buch wird auch besonders auf den Cross-Skating Sport als unterstützende Maßnahme hingewiesen.

Es gibt kaum eine wirksamere Methode den eigenen Energie-Stoffwechsel in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen, als die Pausen zwischen den Mahlzeiten gezielt zu verlängern. So wurde es uns auch einst von der Natur in die Wiege gelegt - 14-Stunden-Fasten ist ein sehr einfacher und bequemer Weg, dies dauerhaft und mit Genuss zu erreichen.

Als E-Book im freien Epub-Format.

Autor: Frank Röder
Genre: Ratgeber, Sachbuch: Medizin und Gesundheit
Seitenanzahl: 97 im epub-Format,nach Calibre II, mit Abbildungen
ISBN:
978-3-7427-4901-7
Veröffentlicht: 03.03.2018, inzwischen 9. Auflage (Stand August 2019)

Wichtig: Der Unterschied von eBooks zu gedruckten Büchern!
Wenn Sie außer E-Book Dateien sonst nichts bei uns bestellen, berechen wir Ihnen keine Versandkosten bzw. ertatten Sie ihnen umgebend zurück (Versand de Datei per E-Mail). Mit einem herkömmlich gedruckten Buch erwerben Sie auch das Eigentumsrecht daran und dürfen es somit natürlich lesen, aber auch verleihen und verkaufen. Beim eBook ist die Rechtslage anders: Sie erwerben mit dem eBook die persönliche Lizenz zur Nutzung des eBooks. Die Datei, die das eBook darstellt, gehört zu dieser Regelung dazu. Sie dürfen diese jedoch nicht verkaufen, verleihen oder anderweitig weitergeben, auch nicht mit dem Verkauf/Verleih Ihres Speichermediums.

Diese Kategorie durchsuchen: Fachliteratur, E-Books, Bücher zum Sport