CROSS-SKATE BLOG


CROSS-SKATING BLOG - the german webshop blog
About Powerslide, SRB, Trailskate, Skike, product tests and more (in german language)

Published on by

Warum der Winter die beste Jahreszeit ist mit dem Cross-Skaten anzufangen...

008-bEs klingt ein wenig widersprüchlich, ausgerechnet in der Jahreszeit mit dem unkomfortablesten Wetter eine Outdoor-Sportart zu beginnen. Doch genau das ist das schlägkräftigste Argument gerade jetzt ins Cross-Skating einzusteigen.

1. Cross-Skating ist "wetterfest", es geht bei fast jedem Wetter. Kälte vertragen Cross-Skater im Winter oft besser als Sportler in vielen andere Sportarten, weil man sehr viel Abwärme erzeugt und nur mäßigen Fahrtwind hat. Dadurch kühlt man kaum aus. Die Luftreifen der Cross-Skates bieten auch auf nassen Straßen sichere Haftung und gutes Bremsvermögen.

2. Wer sich schon im Winter überwinden lernt, wird im Sommer keine Probleme haben sich zu einem Training mit Cross-Skates aufzuraffen. Es geht dann wie von selbst.

3. Schon vor dem Frühling zu starten hießt, dass man auch voll durchstarten kann, wenn es bald wieder wärmer wird. Die wichtige Übungsphase ist dann schon zu größten Teil überstanden und man kann dann bereits längere Touren unternehmen.

4. Wer gebrauchte Cross-Skates sucht, kann von Preistief im Winter profitieren. Von etwa November bis Februar kann man oft die günstigsten gebrauchten Cross-Skates kaufen. Mit den Temperaturen steigen dann aber auch wieder die Gebrauchtpreise, oft schon ab Ende Februar.

5. Die "Schönwetter-Fahrer" unter der Trainern geben im Winter keine Kurse. Gut so, denn nur von überzeugten Ganzjahres-Cross-Skatern kann man im Winter den Sport auch als Ganzjahres-Sport lernen. Außerdem sind die Kurse im Winter nicht so gut besucht, wodurch jeder Kursteilnehmer mehr Aufmerksamkeit durch den Trainer erhält.

Es spicht also nichts dagegen, jetzt so schnell wie möglich in den Cross-Skating Sport einzusteigen. Im Gegenteil, Sie können die Vorteile hier nachlesen.
Kurse gibt es hier übrigens das ganze Jahr über:
http://www.cross-skate-shop.com/Skike-Cross-Skate-Kurs-I
Gleichzeitig sind unsere Kurse auch noch zu ziemlich die günstigesten bei gleichzeitig der längsten Erfahrung mit Cross-Skating Kursen.

Read entire post
Published on by

Cross-Skating während der dunklen Jahreszeit

Moon-Cross-SkaterWer jetzt aktiv ist, hat immer noch mit Kälte und -zum Glück immer weniger - mit Dunkelheit zu tun. Cross-Skater wissen sich zu helfen und dieser Sport ist wirklich ein ganz toller Wintersport. Wie das schon vor mehr als sechs Jahren ging, ist immer noch im Cross-Skating Magazin nachzulesen: http://www.cross-skating.de/cross-skating-wahrend-der-dunklen-jahreszeit/

Read entire post
Published on by

Gut durch den Winter kommen

008-bWie man sportlich besser durch den Winter kommen kann, schreibe ich ja schon seit längerer Zeit im Cross-Skating Magazin, zum Beispiel hier: http://www.cross-skating.de/gut-durch-herbst-und-winter-kommen-teil-1/
Cross-Skating ist zwar Ganzjahrssport, aber trotzdem ist es deutlich härter im Winter durchzuhalten. Das Wetter ist unangenehmer, mehr Schmutz und weniger Licht machen es einem schon schwer genug. Und dazu wird es noch schwieriger Trainingspartner zum Training zu bewegen. Trotzdem sollte man den Kopf nicht hängen lassen uns sich zum Training aufraffen. Der Körper bedankt sich in dieser Jahreszeit noch mehr für jeder Trainingseinheit als im Sommer! Schon im Spätwinter steigt die Motivationvon dann von allein, die werden Tage deutlich länger und schon ab Mitte Februar empfindet man die Tage fast schon als komfortabel lang.

Für Einsteiger läuft bei uns am kommenden Sonntag noch unser letzter Winterkurs zum vergünstigten Preis (dann erst wieder vergünstigt im nächsten Winter). Die Winterkurse durchzuziehen ist auch unsere beste Möglichkeit zur Weiterbildung, denn kaum ein anderer Kurs-Anbieter traut sich Kurse im Winter anzubieten. Wir tun das schon immer. Natürlich auch, um nicht jedes Jahr aus dem Lehrbetrieb "raus" zu kommen (zum reinkommen brauchen Unterrichtende ja etwa so lange, wie man pausiert). Wir sammeln ja auch im Winter weitere Unterrichtserfahrungen und können unseren Vorsprung an Know-How damit nur noch mehr vergrößern.

 

Read entire post
Published on by

Keine "Winterpause" im Cross-Skate-Shop

CS101Es ist nicht nur Tradition bei uns, den Winter durchzumachen, es wäre uns als Cross-Skating Sportler auch wirklich peinlich, Winterspeck anzusetzen und uns nachsagen zu lassen, wir würden auf der faulen Haut liegen. Es würde auch irgendwie ziemlich feige aussehen, wenn wir Cross-Skating als Ganzjahres-Sport verkaufen und dann selbst im Winter kneifen würden. Natürlich machen wir weiter, eine "Winterpause" kennen wir nicht - im Gegenteil wir helfen unseren Kunden auch und gerade im Winter gut in die nächste Saison.
Kurse, Beratung, Werkstattservice, Verkauf, das alles geht weiter, weil Cross-Skating auch Wintersport ist. Selbstverständlich gibt es auch weiterhin unsere kostenlosen Treffs und Touren-Angebote. Bei uns ist sogar wieder "Heißer Herbst" im Shop mit Top-Angeboten, damit unsere Kunden gut über den Winter kommen!
Wer sich im Winter motiviert gut durchzuhalten, startet schon an den ersten schöneren Tagen imSpätwinter voll durch. Aber auch für Einsteiger gilt der Tipp: Einsteigen -. sprich, einen Grundlagenkurs machen und/oder autodidaktisch konsequent Üben - bringt am meinsten, wenn es scheinbar am schwersten ist, nämlich im Herbst und Winter. Der Vorsprung, den man dann für die kommende Sommersaison erzielen kann,zählt nämlich mindestens doppelt. Aber es ist nicht alles Pflichtprogramm was sportlich im Herbst und Winter stattfindet, vieles macht sogar viel Spaß. Einfach rausgehen und es auspropieren!

Viel Erfolg dabei!

Read entire post
Published on by

Wieder ein Trainingslager des Cross-Skate Shops im Schwarzwald

Cross-Skater-im-SonnenuntergangWie jedes Jahr mindestens ein mal, findet vom Cross-Skate-Shop auch in diesem Jahr im Baden-Württenbergungschen Bad Dürrheim wieder ein Cross-Skating Trainingslager vom 16. bis 26. Oktober statt. Angeboten werden kostenlos, tägliches Training sowie Beratung zum Training und zu technischen Problemen. Die Wettkampfsaison mag für Cross-Skater überwiegend vorbei sein, aber die Trainingssaison ist fast überall im Lande 12 Monate im Jahr und man möchte ja fit durch den Winter kommen. Und Wintersportler, sofern sie in diesem Winter Schnee finden, können sich im Traininglager schon fit für die Wintersaison machen. Hilfreich dabei kann auch die passende Artikelreihe im Cross-Skating Magazin sein.

 

Read entire post
Published on by

Mit Cross-Skates durch den Winter

008-bNun ist Cross-Skating vielleicht nicht gerade eine bekannte Winter-Sportart. Aber es doch immerhin eine Sportart, die einige im Winter erheblich häufiger ausüben als Wintersport. Also doch eine Wintersportart! Um etwas Motivation zu tanken, damit man vielleicht trotz, Nässe, Kälte oder Dunkelheit einfach loslegt und es danach nciht bereut, hier ein paar Link, die helfen könnten:

http://www.cross-skating.de/skilanglauf-immer-seltener-moeglich/

http://www.cross-skating.de/experiment-cross-skating-viertel-wasa-nachts/

http://www.cross-skating.de/cross-skating-im-winter-mit-warmen-und-trockenen-fusen/

Viel Spaß beim Winter-Cross-Skaten, denn wer jetzt druchhält, legt in weigen Wochen so richtig los!

Read entire post
Published on by

Cross-Skating Tipps für die dunkle Jahreszeit

Cross-Skater-im-SonnenuntergangLangsam wird es ernst, die Tage sind schon sehr kurz, es wird kälter und zunehmend feuchter. Hier einge Tipps vom Cross-Skate-Shop für Cross-Skater, damit diese vielleicht etwas besser durch diese Zeit kommen.

  • Kleidung mit Reflektoren anziehen und/oder helle Kleidung.
  • Ausnahhme sollten die Unterarme sein, wenn mann eine Kopflampe benutzt. Helle Ärmel blenden denn Fahrer immer etwas bei jedem Armschwung, wenn man mit ihnen in den Lichtkegel der Lampe gerät. In diesem Fall wären graue oder andere dunkle Farben am Unterarm angnehmer.
  • Eine Kopflampe sollte mindestens 100 Lux Lichtstärke besitzen, wenn man auch unbeleuchtete Wege sicher fahren möchte.
  • Ein Rücklicht ist mindestens ebenso wichtig.
  • Unter dem Helm halten Bandanas den kühlen Fahrtwind sehr wirksam ab.
  • Wer im Winter nur auf relativ sauberen Wegen fährt, kann von Schutzblechen profitieren (trocken Füße!). Wer aber auch im Schlamm fährt, dem kann e s passieren, dass sich die Schutzbleche zusetzen und die Räder hemmen.
  • Wer vor einer Kaufentscheidung steht und schon, weiß, dass auch im Dunkeln gefahren werden wird, sollte Cross-Skates mit mindestesn 53 cm Radstand, größerer Skater mit mindestens 56 cm Radstand wählen. Auf kleine Hindernisse, die man in Dunklen immer mal übersieht, reagieren sie deutlich gutmütiger als die etwas altmodischen "Shorties".
  • Besonders auffällig sind Reflektoren an den Stockenden. Sie sorgen auch dafür, dass die Sportsfreunde einem unter den verschlechterten Sichtbedingungen seltener an die Stöcke fahren. Wir haben die Preise unserer Stockreflekroren angesichts der nahenden Wintersaison um 30 % gesenkt!

Viel Spaß auch in der dunklen Jahreszeit!

Read entire post
Published on by

1. März: Ende der Cross-Skate-Shop Wintersaison

Winterende für Cross-SkaterWie alle wirklich Aktiven des Cross-Skating Sports machen wir ja keine Winterpause. Der Laden und auch den Kursbetrieb laufen ganzjährig weiter. Winter-Notdienst oder sogar Schließung (womöglich mit einem späten "Frühjahrserwachen") sind uns fremd. Mancher hüpft ja lieber auf Sportmessen herum, statt die wenigen winterharten Kunden anständig zu bedienen und die Werkstatt auf Vordermann zu bringen. Neue Produkte kann man auch woanders sehen (und testen!), nämlich bei uns im Laden!  Der etwas geringeren Nachfrage entsprechend sind aber in den Monaten Juli bis Februar unsere Öffnungszeiten etwas kürzer. Oder umgekehrt ausgedrückt: Am 1. März beginnt bei uns die Hauptsaison mit längeren Öffnungszeiten!

Read entire post
Published on by

Gut durch den Winter cross-skaten

Cross-Skating im WinterHier beginnt unsere große Winter-Aktion mit der wir allen Cross-Skatern über die kalte Jahreszeit helfen wollen. Wir sind aktiv und bleiben aktiv im Cross-Skating Sport und hoffen auf möglichst viele, die ähnliches vorhaben.

Read entire post
More about: Winter