CD-ROM Cross-Skating Trainer Kapitel

CD-ROM Cross-Skating Trainer Kapitel

CD-ROM Cross-Skating Trainer Kapitel
  1. Hinweise für Einsteiger
    1.1 Wie fange ich an?
    1.2 Ausrüstung für Cross-Skating Einsteiger
    1.3 Die ersten Trainingseinheiten
    1.4 Meine ersten Wettkämpfe - Tipps in Kurzform
    1.5 Cross-Skating-Packliste
    1.6 Thema Wettkampfregeln
    1.7 Jetzt geht's los- mein erster Trainingsaufbau
  2. Technik beim Cross-Skating
    2.1 Grundsätzliches
    2.2 Basisübungen Techniktraining
    2.3 Besonderheiten der Cross-Techniken
          2.3.1 Symmetrie des Stils
          2.3.2
    Untergrund
    2.4 Übungsreihen für einzelne Bewegungselemente
          2.4.1 Übungen für Einsteiger und technischen Aufbau
          2.4.2 Übungen für Fortgeschrittene und Spezialisten (für Cross-Skates mit Wadenbremse)
          2.4.3 Stilfehler
    2.5 Die verschiedenen Fortbewegungsarten (mit Videos)
          2.5.1 Anwendungsbereiche
          2.5.2 Stockeinsatz
          2.5.3 Das Zusammenspiel von Armen und Beinen - der Gesamtschub
    2.6 Technik des Modernen Biathlon
    2.7 Diskussion und kontroverse Punkte
  3. Trainingslehre
    3.1 Energiebereitstellung
    3.2 Belastungs- Erholungs-Prinzip
          3.2.1 Schlüsse aus dem Belastungs-Erholungs-Prinzip für Prävention und Training
    3.3 Komponenten sportlicher Leistung
          3.3.1 Kognitive und geistige Fähigkeiten des Sportlers
          3.3.2 Krafttraining
          3.3.3 Ausdauertraining
          3.3.4 Koordinations- und Techniktraining
          3.3.5 Beweglichkeitstraining
          3.3.6 Bedeutung des Schnelligkeitstrainings
    3.4 Die Leistung im Cross-Skating
    3.5 Trainingsaufbau und Zyklisierung
          3.5.1 Funktionsweise
          3.5.2 Quanitätseinheiten beim Mehrdisziplinentraining
          3.5.3 Zyklisierungsprinzipien des fortgeschrittenen Trainings
          3.5.4 Problematik bei fortgeschrittenen Ausdauersportlern
    3.6 Trainingsmethoden und -schulen
    3.7 Trainingselemente des fortgeschrittenen Trainings
          3.7.1 Spezielle Trainingsformen des Cross-Skating
    3.8 Methodische Prinzipien für die Anwendung der Trainingselemente
    3.9 Nützliche Tabellen und Planungshilfen
    3.10 Trainingsplan Beispiele
  4. Sporternährung
    4.1 Die Nährstoffbedürfnisse des Sportlers - Was wir wirklich brauchen
    4.1.1 Energieverbrauch beim Cross-Skating
    4.2 Diskussion des Nährstoffbedarfs
    4.3 Nahrungskalorien-Anteile
    4.4 Das Nährstoffdreieck - ein Modell für die Praxis
    4.5 Mythen um das Eiweiß und andere Nährstoffe
          4.5.1 Eiweiß
          4.5.2 Fett
          4.5.3 Kohlenhydrate

          4.5.4 Verteilung von Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten
          4.5.5 Ballaststoffe
          4.5.6 Wasser - ohne Wasser "läuft" nichts
          4.5.7 Ökonomisierung des Schwitzens
          4.5.8 Trainierbarkeit der Nahrungsaufnahme
          4.5.9 Vitaminbedarf
          4.5.10 Mineralstoffe und Spurenelemente
          4.5.11 Antioxidanzien
    4.6 Eisen- und Jodmangel bei Ausdauersportlern
    4.7 Doping durch Lebensmittel und Präparate? oder: Ben Johnson hat nur "SUBSTITUIERT" andere trinken dafür Kaffee
    4.8 Wettkampfcocktails - was ist erlaubt und was nicht?
    4.9 Kurze Ernährungsempfehlungen
    4.10 Was soll ich bei welcher Belastungsdauer zu mir nehmen?
    4.11 Diäten und "Wundermittel" 4.12 Schlechte Diäten erkennen...
    4.13 Der Body-Mass-Index
  5. Ergänzende Sportarten
    5.1 Spezifische Trainingsformen
    5.2 Verwandte Sportarten
    5.3 Andere Ausdauersportarten
    5.4 Weitere Sportarten
  6. Krafttraining und Gymnastik
    6.1 Was ist Funktionsgymnastik und wozu ist sie gut?
           6.1.1 Folgen muskulärer Dysbalancen
    6.2 Grundregeln beim Dehnen und Kräftigen
    6.3 Schädliche Übungen
    6.4 Dehnen und Kraftübungen
    6.5 Grundlagen und Prinzipien des Krafttrainings

          6.5.1 Durchführung verschiedener Arten des Krafttrainings
  7. Cross-Skating Tipps für Frauen
    7.1 Sportrelevante Unterschiede zu Männern
    7.2 Sport während der Menstruation. Sich plagen an den "Tagen"?
    7.3 Ausrüstung für Cross-Skaterinnen
  8. Regeneration, Gesundheit und Verletzungen
    8.1 Regenerationsmaßnahmen im Sport
          8.1.1 Grundlagen
          8.1.2 Planung
          8.1.3 Regenerationsmaßnahmen im Einzelnen
                8.1.3.1 Passive Maßnahmen
                8.1.3.2 Aktive Maßnahmen
    8.2 Leistungsfähigkeit und Gesundheit
    8.3 Verletzungen im Cross-Skating
          8.3.1 Achillessehnenprobleme
          8.3.2 Knochehautreizungen
          8.3.3 Ermüdungsbrüche
          8.3.4 Tennisellenbogen
          8.3.5 Daumen und Fingerverletzungen und -reizungen
          8.3.6 Sehnenreizungen am Spann und der Fußhebersehne
    8.4 Verletzungsarmut beim Cross-Skating
  9. Trainer-Workshop
    9.1 Anforderungen an den Trainer
    9.2 Didaktische Grundlagen für den Trainer

          9.2.1 Motivation
          9.2.2 Objektivieren
          9.2.3 Seniorentraining
    9.3 Leistungs- und Bewegungsanalysen durch den Trainer
    9.4 Trainerausrüstung
    9.5 Beispiel eines Jugendtrainingslagers
    9.6 Strukturierung von Trainingslagern und von Trainingsblöcken
  10. Tests und Analysen
    10.1 Prinzipien der Leistungsdiagnostik
    10.2 Allgemeines zur Anaeroben Schwelle
    10.3 Pauschale Einschätzung der Anaeroben Schwelle
    10.4 Conconitest
    10.5 Laktatfeldtest
    10.6 Coopertest
    10.7 Ermittlung der maximalen Sauerstoffaufnahme
    10.8 Ausdauertest nach Oschmann
    10.9 Drei-Stufentest (klassische Version)
    10.10 Harvard-Step-Test
    10.11 Belastungsindex
    10.12 Grundlagenausdauertest
    10.13 Weitere Tests
    10.14 Bewegungs- und Stil-Analysen
    10.15 Anaerobe Schwelle beim Laufen
    10.16 Maximalherzfrequenz-Test
    10.17 "Äpfel mit Birnen vergleichen"
  11. Verhalten beim Cross-Skating
    11.1 Auftreten in der Öffentlichkeit
    11.2 Verhalten in der Gruppe
    11.3 Verhalten im Wettkampf
    11.4 Cross-Skating im Dunkeln und im Winter
    11.5 Cross-Skating im Verkehr und sonstige Verhaltensregeln
  12. Material und Ausrüstung
    12.1 Grundsätzliches
    12.2 Cross-Skates

          12.2.1 Einstellmöglichkeiten am Beispiel Skike V07
          12.2.2 Einstellmöglichkeiten am Beispiel Powerslide
          12.2.3 Reifen und Räder (Lagertausch, Reifenwechsel, alles über den Reifendruck)
          12.2.4 Bremsen (mit Info zu Skike-Bremsbacken)
          12.2.5 Gebrauchte Cross-Skates
    12.3 Stöcke

          12.3.1 Stockspitzen
          12.3.2 Stockgriffe und Schlaufen
          12.3.3 Formel zur Stocklängenberechnung
          12.3.4 Stockmaterialien
    12.4 Schutzkleidung

          12.4.1 Schutzkleidung
          12.4.2 Kleidung
    12.5 Zubehör
    12.6 Material für den Modernen Biathlon
    12.7 Videokanal des CSS mit vielen Werkstatt-Tipps
  13. Fragen & Antworten Zahlreiche Antworten auf aktuell rund 60 häufig gestellte Fragen zur Sportart
  14. Cross-Skating-Lexikon mit rund 250 Begriffserklärungen des Ausdauer- und Cross-Skating-Sports
  15. Moderner Biathlon
    15.1 Was ist MoBi?
    15.2 Was benötige ich dazu?
    15.3 Training

          15.3.1 Grundlagen
          15.3.2 Psychologie des MoBi
          15.3.3 Trefferbildanalysen
          15.3.4 Die relative Schwierigkeit
          15.3.5 Qualitative Auswertung
          15.3.6 Trainingsaufbau und Methoden
          15.3.7 Weitere Fragen zum Modernen Biathlon
    15.4 Wettkämpfe
    15.5 Varianten
    15.6 Tuning und Tipps
    15.7 Geschichte des Modernen Biathlons
    15.8 MoBi 2020 Konzeptstudie

     ... und die aktuellen Regeln
  16. Hinweise für Veranstalter
    16.1 Die ersten Überlegungen
          16.1.1 Austragungorte
          16.1.2 Wettkampfdistanzen und -arten
    16.2 Wie fange ich an?
    16.3 Die erste Veranstaltung
    16.4 Moderner Biathlon
    16.5 Informationsveranstaltungen
    16.6 Künftige Entwicklung von Cross-Skating Veranstaltungen
    16.7 Anmerkungen am Ende...
  17. Technische Listen, Berechnungen & Tools
  18. Hinweise zur CD-ROM, Links & witzige Outtakes

    Das Konzept ist urhebrrechtlich geschützt!