Wo gibt es Kaufberatung?

Veröffentlicht am von

Wo gibt es Kaufberatung?

ANTWORT: Wenn ich einen schlechten Witz machen wollte, würde ich schreiben "in Foren". Dort geht es ziemlich "durchwachsen" zu, denn die sich dort ständig zu Wort melden, haben entweder ein verschwiegenes kommerzielles Interesse oder sind leider oft Selbtdarsteller aus den unterschiedlichsten Gründen. Trotzdem kann aber durchaus etwas bringen in Foren zu fragen, wenn auch die Seriosität nicht abschätzbar ist. In Läden ist die Seriosität von Auskünften natürlich ebenso kaum abschätzbar, denn das Eigeninteresse der Läden ist ganz klar. Ich selbst habe zwar ein grundsätzliches Interesse aufzuklären, aber natürlich auch keine Lust zu beraten und dann wird entweder ein Produkt bei denen gekauft, die ich ganz bestimmt nicht empfehlen würde oder nach einem Kauf sonstwo wird auch noch ein Kurs "woanders" gemacht und dafür sogar eine längere Anfahrt und ein höherer Preis als bei mir in Kauf genommen. Da frage ich mich, zu Recht, wozu ich das mache. Oder der Intreressent, dem das auch weniger bringt. Deswegen berate ich nur noch im Rahmen von Kursen oder Personaltrianing oder wenn die Beratenen danach bei einem kompetenten Händler kaufen, den ich guten Gewissens empfehle. Das bringt vor allem dem Beratenen Vorteile. Natürlich kann ich telefonisch kurz meine Meinung zu einem geplanten Kauf abgeben, das tu ich auch gern, bevor jemand einen schlechten Einstieg in den Sport erlebt und ihm dadurch verloren geht. Aber dann bitte nicht enttäuscht sein, wenn ich meine ehrliche Meinung ganz unverblümt äußere.
Frank

Kommentare: 0
Mehr über: Cross-Skates, Fleet Skates, Kaufberatung, Powerslide, SRB, Skikes

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren