Über uns

Über uns und Ihre VORTEILE mit uns!

 

css-banner3.jpgIhre Vorteile: Know-How und Kundenservice sind unsere Stärken...

  • Wir bieten den denkbar besten Einstieg in den Cross-Skating Sport für Kunden die bei uns Cross-Skates kaufen:
    1.) Neben den bekannten Online-Medien (Video-Kanal, Cross-Skating Magazin, Forum) geben wir den Cross-Skate Kunden unsere aktuelle mehrseitige Hausbroschüre mit Tipps zur Einstellung und ersten Übungsschritten auf den Cross-Skates mit.
    2.) Käufer von Stöcken erhalten unser Stock-ABC unser 2-seitig dichtbedrucktes Hinweisblatt für besseren Stockgebrauch. Unkreativen Schmarotzern verbreiten sogar schon Plagiate davon.
    3.) Die CD-ROM Cross-Skating Trainer ist das umfangreichste Medium unseres Sport (entspricht mehr als 700 Taschenbuchseiten). Für Cross-Skate Käufer gilbt es die upgradefähige LITE-Version (nur 25 % gekürzt) noch gratis dazu. Wir publizieren darüber hinaus mehr über Cross-Skating (Magazin, Bücher, Projektarbeiten) als der gesamte Rest das Cross-Skating Szene zusammen.
    4.) minibutton-augeStyle-Watch unser exklusives Angebot haben wir seit 2015 dazu genommen. Professionelle Videoanaylse, für unsere Kunden kostenlos.
    Das alles stammt aus unserem Haus und gibt es nur bei uns! (oft kopiert und offenbar nie erreicht)
  • Kostengünstiger Versand. Vergleichen sie ruhig, damit Sie sehen, dass die Versandkosten kein versteckter Zusatzverdienst für uns sind. Kostenfrei ab 100 Euro innerhalb Deuschlands! Übertreiben dürfen wir es aber mit dem kostengünstigen Versand nicht, denn das würde nur versteckte Kosten an anderer Stelle für unsere Kunden bedeuten. Dafür gehören wir zu den wenigen Läden, die bei Kleinbestellungen auch kostengünstigen Brief-Versand anbieten. Informieren Sie uns bitte, wenn Sie das wünschen.
  • Lesen Sie "Unsere Tipps" an vielen unserer Produkte. So erfahren Sie, durch unsere eigene Erfahrung damit, wie Sie Ihre Produkte besser verwenden können.
  • Wir betreiben eine echte Cross-Skating Fachwerkstatt mit längeren Erfahrungen aus Maschinenbau, Ingenieurwesen, professioneller Trainerpraxis, Wettkampfroutine, Materialtests, Werkstoffkunde und Fahrzeugtechnik. Mit einer Luftpumpe und einem Satz Inbusschlüssel geben wir uns als Ausrüstung in unserer Werkstatt nicht zufrieden. Sofern Weiterbildung in diesem Bereich notwendig ist holen wir sie uns bei den Profis der Branche (und nicht bei Amateuren, die gern Zertifiakte für Tagesseminare ausstellen). Wir bieten auch kostenlose Schrauberworkshops für unsere Kunden an und führen auch für Fachbetriebe Cross-Skate-Händlerausbildungen durch. Natürlich brauchen Profis keine "Zertifikate" für ihre Werkstattkompetenz (vor wem auch?). Wir sind echt, uns gibt es wirklich und wir sind noch nicht einmal eine GmbHaHaHa!
  • Der Cross-Skate-Shop ist ein inhabergeführtes Fachgeschäft, d.h. wir sind kein annonymes Sportkaufhaus, keine GmbH und kein namenloses Etwas und wir sind, wie niemand sonst, auf den Cross-Skating Sport spezialisiert. Wir versteccen uns nicht feige hinter einer annonymen GmbH oder hinter FAMILIENANGEHÖRIGEN als "Geschäfstführer" und fühlen uns für unsere Arbeit voll veranwortlich. Das macht uns zwar angreifbar, aber wir wollen uns ja auch nicht durchschmarotzen. Bei uns liest man auch nicht im Kleingedruckten (wenn überhaupt), dass wir die Mehrwersteuer ja eigentlich behalten, weil wir Kleinstgewebertreibende mit nur geringer Erfahrung sind - wir sind hochspezialisierte Voll-Profils in Sachen Cross-Skating, die den Sport auch selbst ausüben und ausbilden!
  • Unsere Waren sind in unseren Räumen zu besichtigen und meistens  auch zu testen. Ideale Teststrecken haben wir gleich vor der Tür. Unsere Kunden können uns auch real kennen lernen, statt nur virtuell. Testen Sie uns und unsere Produkte auf Herz und Nieren.
  • Kompetenteste Beratung. Wir unterziehen uns interner und externer Fachweiterbildungen. Unsere Mitarbeiter sind in Produkttests und in interne Qualitätssicherungsmaßnahmen eingebunden. Fachberatung bedeutet bei uns auch wirkliche Fachkenntnisse, nicht nur vorlesen, was ohnehin schon auf den Seiten des Webshops steht, denn unsere Mitarbeiter sind aktive Cross-Skater!
  • Zusammenarbeit mit dem Deutschen Cross-Skating-Verband! Wir gehören den wenigen Läden, die das tun - natürlich beiderseitig unkommerziell, damit der Sport im Mittelpunkt steht und nicht das Geld. Der "Cross-Skating Verband" ist eine immer noch vorläufig provisorische nicht-kommerzielle Einrichtung, die Wissen und Erfahrungen sammelt, um sie an die aktiven Beteiligten weiterzuverbreiten. Die Zusammenarbeit steht prizipiell allen kompetenten Ausbildungsbetrieben und aktiven Trainern und Sportlern offen, wir aber von einigen kommerziellen Gelegenheits-Aktiven (wenn schon mal aktiv,denn gegen richtig Kohle) nicht unterstützt, was auch nicht weiter stört.
  • Positive Kundenresonanz, frei von Bewertungssystemen, z.B. (Zitat vom Juni 2014): "Ein guter Bekannter machte uns auf Cross Skating aufmerksam.Nach intensiver Recherche, welche Cross-Skate Modelle auf den Markt existieren, hatte ich auch vordergründig die Shops (Sportalbert, rollenshop, x-skating und ihre Webpräsenz) auf Angebote und Seriosität analysiert. Dabei machte Ihre Seite besonders durch die viel erläuterten Themen die weitaus besten Eindrücke."
  • Wir geben Ihnen viele aktuelle Insider-Tipps mit, mündlich, wie auch schriftlich und betreiben interessante Informationsportale, die wirklich informieren. Transparenz, Offenheit und sportliche Fairness sind unsere Überzeugung - wir sagen auch ehrlich, was wirklich "Mist" ist!
  • Geschultes und kundenorientiertes Fachpersonal, vor allem mit sportlichem und handwerklichem Hintergrund. Wenn wir einmal nicht schnell sind, hat das Gründe: Nachbesserungen, gewissenhaftes Nacharbeiten oder Produkttests, Beschaffung von wirklich haltbarem Material, kleinere Pannen oder auch gelegentlich menschliche Fehler oder Lieferverzögerung unserer Lieferanten. Wir tun aber in diesem Rahmen das Beste für unsere Kunden, gaukeln Ihnen nichts vor, drehen Ihnen nichts an und lassen Sie nicht hängen.
  • Wir üben den Sport selbst aus! Und verstehen uns auch durch und durch als Sportler, was Fairness, Ethik und Lebensweise betrifft. Vergleichen Sie einmal, wie oft Sie Bilder, Videos und Texte von uns selbst im Internet finden und wie oft sich vermeindliche Experten des Fachs persönlich in die Öffentlichkeit trauen. Manche Händler treten niemals als authentische Person in Erscheinung oder ohne nachvollziehbare seriöse Praxis-Referenzen. Wir verstecken uns nicht hinter Bildern aus Foto-Datenbanken, gekauften Werbefotos und eingekauften Artikeln von, na sagen wir, Fachleuten, ohne besondere Fachkenntnisse. Wir sind einfach nur echt, jedenfalls lieber so als zu gefällig.
  • Alle Kurse werden von uns selbst auf eigenen, von uns geprüfen Material gegeben. Kein Verstekcspiel, kein Etikettenschwindel! Unsere Erfahrung, Cross-Skating seit 2005, Nordic-Skating und professionelle Trainertätigkeit seit 1994, kommt ungeteilt unseren Kunden zu Gute.
  • Mit Jahrzehnte langer Praxis als Profitrainer und Leistungssportler ist die individuelle Beratung und Einstellung der Sportgeräte in kniffligen Fällen bei uns Chefsache. Wenn notwendig auch mit langfristiger technischer und didaktischer Betreuung, egal ob Anfänger, Senior, Spitzensportler oder Angsthase. Wir gehören zu den wenigen Profis der Szene (aktuell gibt es nur zwei, Stand 2017), einige Amateure gaukeln beeindruckend "Größe" durch vermeindliche "Teams" vor, aber bleiben in Engagement und Erfahrung natürlich Amateure. Die wenigen guten Amateure sind leider auch die leisesten der Szene.
  • Cross-Skate Käufer können in unserem Ausbildungszentrum Einsteigerkurse nochmals reduziert buchen. Wir behaupten nicht nur zu den Besten der Kursanbieter zu gehören, sondern gehören auch gleichzeitig zu den günstigsten.
  • Damit schlagen wir sogar oft einschlägig bekannte Preisdumper ohne an Beratung und Qualität zu sparen. Immer sportlich fair und zwar real nur statt mit lauten Sprüchen und bunten Bildchen.
  • Fast alle Produkte werden von uns selbst in der Praxis gestestet. Danach entscheiden wir, was wir Ihnen anbieten. Diese Entscheidungen sind selten käufmannisch motiviert, aber immer kundenorientiert. Dabei legen wir selbst oft noch drauf und handeln uns oft eine Extraportion Arbeit ein. Denn wir überzeugen lieber statt zu überrumpeln.
  • Der Cross-Skate-Shop führt oft sportartspezifische Spezialprodukte, die es sonst nirgends gibt. Einige davon wurden sogar von uns entwickelt. Dafür führen wir keinen Firlefans oder Trendprodukte. Wir lassen auch nichts "patentieren", das es eh schon gibt (wie peinlich!). Wir sind ein Fachgeschäft, kein Saisonwarenvertrieb oder Trendmodeladen und wollen ein langfristig gutes Verhältnis zu unseren Kunden.
  • Auf Messen verschwenden wir keine Zeit. Wir vermeiden das "Oscarverleihungs-Syndrom" und geben in dieser Zeit lieber aktiv Cross-Skating Kurse oder richten kostenlose Veranstaltungen mit unseren Kunden und Sportsfreunden aus. Für uns mehr als nur ein leidenschaftliches Hobby und für die Kunden ein großer Vorteil.
  • Wir sind bewährte und hartnäckige Problemlöser! Wenn etwas weder im Webshop noch bei Produktherstellern zu finden ist, fragen Sie uns trotzdem. Sonderwünsche und Tuning sind unsere Spezialgebiete.
  • Unsere Auskünfte sind ehrlich. Ja, wir sind genau die schlechten Verkäufer, die Ihnen niemals alles verkaufen würden. Wir geben daher nicht automatisch die Antwort, die zum Kaufabschluss führt oder die Antwort, die der Kunde hören will. Deswege führen wir auch nicht alle großen Marken, aber dafür viele sinnvolle Nebenprodukte. Wir sind Realisten und rufen lieber später zurück oder recherchieren ausgiebig, bevor wir vorschnellen Unsinn erzählen. Manchen ungeduldigen Kunden und manchen Euro mögen wir dabei verlieren, nicht aber unseren guten Ruf!

Nun der etwas peinliche Teil ,"über uns", damit Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben - das ist Ihr gutes Recht...

Kurz: Frank Röder und freie Mitarbeiter. Das sind freiberufliche Trainer, Dozenten oder Fachleute anderer Branchen die unterstützend helfen, wenn einer allein nicht ausreicht. Besondere Unterstützung kommt von Alena Bena, der ersten und erfahrensten Cross-Skaterin, die außer Ihrem Beruf als Sportlehrein auch Skilehrerin und Cross-Skating Trainerin ist. Der Laden wird von 1 bis 3 Personen betrieben, jedoch so oft im Alleingang, dass es eigentlich fast ein Ein-Personen-Betrieb ist, nur deswegen das "Wir", das soll keine falsche Größe vortäuschen. In Sachen Cross-Skating sind wir trotzdem Profis und zwar bisher bis auf ein weiteres professionelles Cross-Skate Geschäft in Klingenthal, die beiden einzigen in Deutschland.

borderman-1993-textFrank Röder, seit 1980 Läufer, 1985 Abitur, Maschinenbaupraktikum und Zivildienst, seit 1985 Triathlet, 1987 Ausbildung zum Lebensmittellabornat, 1986 bis 1989 Fernstudium als Autor und Journalist, 1989 bis 1994 Studium Lebensmitteltechnologie mit den Nebenfächern Sport, Ergonomie und Physiologie, seit 1989 Triathlon Trainer, Volontariat im Institut für Sporternährung, Schiedsrichter und Fachautor für Sport und Ernährung, zwischen 1990 und 1993 Teilnahmen an Duathlon und Triathlon DMs, EMs und WMs. Seit 1990 Veranstalter von mehr als 140 Ausdauersportveranstaltungen. 1991 Verbands-Trainer Ausbildungen im Schwimmen und Triathlon. Seit 1991 semiprofessioneller Trainer, seit 1994 als professioneller Trainer und Personaltrainer im Hauptberuf. 1994 bis 1996 Konzeptionierung von Fitness-Studios und Ausbildung von ca. 60 Fitness-Trainern. Nordic Skating seit 1994 mit Eigenbau von 4 Skate-Protoypen speziell für das "Stock-Skating". 1999/2000 zweisemestriges Vollzeit-Aufbaustudium zum Qualitätsmanager (TÜV). 2004 Cross-Skating kennengelernt und den Modernen Biathlon entwickelt. Seit 2005 Kooperation mit weiteren Cross-Skating Profis, Personaltrainig und Handel mit Cross-Skates. Ab 2006 Handel auch mit neuen Cross-Skates.
Seit 1985 Teilnahme an mehr als 300 Ausdauerwettkämpfen, davon mehr als 20 gewonnen, weitere 15 mal Platz 2 oder 3. Insgesamt rund 50 Publikationen zum Thema Sport, mehr als 11.000 Kunden im Personaltraining, davon über 2500 auf Cross-Skates. Durchgeführte eigenhändige Reifenmontagen ca. 16.000 und über 6000 Cross-Skate-Inspektionen, Erfahrung mit mehr als 45 Cross-Skate Typen über mehr als 52.000 km.

ct-diplom2007 erster Cross-Skating Trainer mit Lizenz, später höchste Lizenz dieser Sportart. Ebenfalls 2007, der größte Fehler, nämlich die Zusammenarbeit mit einem unsportlichen Geschäftspartner hemmt die Entwicklung der Ladens und des Sport für gute 4 Jahre erheblich. 2008 Ausgabe des ca. 700-seitigen  E-Books "Cross-Skating Trainer" zunächst auf CD-ROM. Ab 2011 völlige Unabhängikeit und erhebliche Erweiterung der Angebote im  erneurten Cross-Skate-Shop. Ebenfalls neue Unabhängigkeit der eigenen Seite Cross-Skating.de und Übertragung der Inhalte in das darauf aufbauende Cross-Skating Magazin. Seit 2011 Redaktionsleitung des Cross-Skating Magazins. 2013 Publikation des eBooks "Moderner Biathlon" (2015 in 2. Auflage).

Im Cross-Skating-Sport und im Shop war meine Einstellung immer die, dass sportliche Offenheit der fairste Weg zum Kunden ist. Bei mancher Konkurrenz oder auch manchen Produktherstellern kommt diese Einstellung leider nicht gut an. Trotzdem verstecken wir uns nicht hinter annonymen Gesellschfaftsformen oder als Phantome in Foren oder hinter anderen angeblichen Gesschäftfüherer/innen. Wir versuchen auch nicht mehr zu scheinen als zu sein, Gruppenfotos vom Schlage "Riesiges Trainer-Team" vermeiden wir, weil das hieße, mit Bildern zu lügen.

 

Bei rutscht die Salomon Bindung bzw.
die Abdeckung immer nach hinten. Gibt es da einen Trick, oder mache ich was
falsch?